Aktuelles

Kommunal organisierter Versorgungsservice Seit dem 19. März 2020 sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gemeindeverwaltungsverbandes Eriskirch-Kressbronn a. B.-Langenargen und der Kinderbetreuungseinrichtungen der Gemeinden für den Versorgungsservice tätig. Nach Beendigung des Lockdowns entscheiden Bund und Länder zunehmend weitere Lockerungsmaßnahmen, die auch unsere Kinderbetreuungseinrichtungen der Gemeinden betreffen. So ist dessen Personal wieder gänzlich in den einzelnen Einrichtungen gebunden und tätig, sodass der Einkaufsdienst in seiner jetzigen Form nicht weiter durchgeführt werden kann. Daher wird der kommunal organisierten Versorgungsservice ab dem 15. Juni 2020 eingestellt. Wir bedanken uns ganz herzlich für den unermüdlichen Einsatz, den alle Beteiligte gezeigt und eingebracht haben. Einen ausführlichen Bericht über die Tätigkeiten des Versorgungsservice werden wir nach Aufarbeitung der Ereignisse zu gegebener Zeit veröffentlichen.  

Verwaltungszentrum Oberdorf bleibt geschlossen Das Verwaltungszentrum des Gemeindeverwaltungsverbandes Eriskirch-Kressbronn a. B.-Langenargen in der Tettnanger Straße 17, 88085 Langenargen bleibt am Freitag, 12.06.2020 geschlossen. Wir bitten um Beachtung und bedanken uns für Ihr Verständnis!  

Kommunal organisierter Versorgungsservice Beim kommunal organisierten Versorgungsservice können mit Hilfe einer Telefonhotline mögliche Risikopatienten/-patientinnen oder sich in Quarantäne befindliche Personen Unterstützungsbedarf bei dringenden Besorgungen, wie z. B. Lebensmittel, anmelden. Dieser besteht nun seit neun Wochen und es konnten bereits bis zum heutigen Zeitpunkt ca. 180 Einkaufsaufträge entgegengenommen und abgewickelt werden. Die Anzahl der Aufträge sank jedoch in den letzten Wochen deutlich, nachdem die ersten Lockerungen seitens der Bundesregierung und den Landesregierungen in Kraft traten. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gemeindeverwaltungsverbandes Eriskirch-Kressbronn a. B.-Langenargen und den Kinderbetreuungseinrichtungen der Gemeinden erklärten sich für den Dienst bereit und haben sich für dieses Projekt sehr engagiert eingebracht. Auch die Gemeinden stellten Fahrzeuge hierfür zur Verfügung. Für diesen unermüdlichen Einsatz bedanken wir uns herzlichst. Ab Montag, 18.05.2020 wird das Personal der Kinderbetreuungseinrichtungen zunehmend wieder in ihren Einrichtungen tätig und dort gebunden sein. Als Folge daraus und den rückläufigen Aufträgen werden wir den kommunal organisierten Versorgungsservice ab der kommenden Woche auf zwei Tage die Woche reduzieren. Die Hotline steht möglicher Risikopatientinnen/-patienten oder in Quarantäne befindlichen Personen ab Montag, 18.05.2020 immer montags und donnerstags von 08:00 Uhr bis 12:15 Uhr unter der Rufnummer 07543 9324-18 zur Verfügung. Der Einkauf wird am selben Tag ausgeführt und ausgeliefert. Aktuelle Hinweise finden Sie auch auf den Internetseiten der drei Gemeinden oder direkt auf der Homepage des Gemeindeverwaltungsverbandes unter www.gvv-ekl.de.  

Verwaltungszentrum Oberdorf öffnet wieder Die Untere Baurechtsbehörde im Verwaltungszentrum des Gemeindeverwaltungsverbandes Eriskirch-Kressbronn a. B.-Langenargen in der Tettnanger Straße 17, 88085 Langenargen öffnet ab Montag, 11. Mai 2020 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln für den Publikumsverkehr. Der Eingangsbereich wird entsprechend umgestaltet, um Sie dort sicher empfangen zu können.  Bitte haben sie für unsere Vorkehrungen Verständnis und begegnen Sie uns und einander mit Respekt. Haben Sie auch Verständnis für eventuell auftretende Unsicherheiten und Zeitverzögerungen. Wir freuen uns, Sie wieder persönlich begrüßen zu dürfen, auch wenn es auf absehbare Zeit nur mit viel Zurückhaltung möglich sein wird.  

Öffnungszeiten des Verwaltungszentrums

Mo.-Fr. 08:00-12:00 Uhr
Di. 14:00-16:00 Uhr
Do. 14:00-18:00 Uhr